verbleibende Buchungszeit

Vorschaubild © Jens Schneider |Veranstaltungsbild © Jens Schneider

Tina Teubner und Ben Süverkrüp: Stille Nacht bis es kracht

Lieder, Kabarett, Unfug zur Weihnachtszeit

Weihnachten kommt. Ob wir wollen oder nicht. Grund genug, sich gründlich vorzubereiten. Tina Teubner, studierte Melancholikerin mit starker Tendenz zu humorvollen Lösungen, weiss: Wer den Weihnachts-GAU in all seinen Varianten schon vorher durchgespielt hat, ist gewappnet für das Fest der Liebe. Schenken, Essen, Trinken, Liedgut – und das alles im Angesicht des Erlösers: Diesen Wahnsinn übersteht nur, wer darüber lachen kann. Und wer selber kein Gedicht kennt, sollte wenigstens den Vortrag der Anderen stören.

"Wenn ich etwas zu sagen hatte, dann würde ich als allererstes das Weihnachtsfest in eine Zeit verlegen, in der die Geschäfte nicht so voll sind." TINA TEUBNER

Sonntag, 27. November 2022

19:00 Uhr

120 Min | Mit Pause

Comedia Theater (Roter Saal)

Vondelstraße 4–8
50677 Köln

Kabarett
Entfällt

aktuell keine weiteren Spieltermine veröffentlicht