verbleibende Buchungszeit

Vorschaubild © Orangerie Theater |Veranstaltungsbild © Orangerie Theater

In ukrainischer Sprache mit deutscher Übertitelung

Urbäng Festival: LINIA MANNERGEIMA

In ukrainischer Sprache mit deutscher Übertitelung.

Der Schriftsteller und Musiker Serhij Zhadan gehört zu den bekanntesten Vertretern der Gegenwartsliteratur in der Ukraine, der bereits vor dem Ukrainekrieg in Deutschland zu den bekannten Schriftstellern zählte.
Mit seinem eigenen Erzählton, der lyrische Beschreibungen mit einer rasanten Sprache kombiniert, ist die Musik als Einfluss in seinen Texten stets präsent, wie z.B. in seinem 2012 erschienenen Roman „Die Erfindung des Jazz im Donbass“.
Neben seinen mehrfach ausgezeichneten Romanen, Gedichten und Essays schreibt er auch Songtexte für Rockbands und tritt selbst als Sänger auf. Gemeinsam mit den Musikern Oleh Kadanov und Yevhen Turchynov gründete er 2017 die Band „Linia Mannergeima“, dessen Name auf die finnische Verteidigungslinie gegen die Sowjetunion verweist. Die Songs der Band erzählen von den Missständen, der Desillusionierung und den Schwierigkeiten in seiner Heimat. Seine Texte handeln von Krieg und Liebe und verdeutlichen, wie Menschen in der Ukraine trotz aller Gewalt versuchen, ein unabhängiges, von Frieden und Freiheit bestimmtes Leben zu führen.

Mittwoch, 5. Oktober 2022

21:00 Uhr

Orangerie Theater
Orangerie Theater

Volksgartenstr.25
50677 Köln

Konzert
Ausverkauft

aktuell keine weiteren Spieltermine veröffentlicht