verbleibende Buchungszeit

Vorschaubild © Literaturhaus Köln |Veranstaltungsbild © Literaturhaus Köln

Angela Steidele: Aufklärung

Buchpremiere! Leipzig im 18. Jahrhundert: Als Johann Christoph Gottsched nach dem frühen Tod seiner Frau Luise eine Biografie über sie zu Papier bringt, ist Dorothea Bach über das Werk so aufgebracht, dass sie beschließt, ihre eigenen Erinnerungen aufzuzeichnen und Luises aufklärerischen Errungenschaften ans Licht zu bringen. Angela Steidele verknüpft in ihrem zweiten Roman Aufklärung (Insel) historische Fakten mit poetischer Fiktion. Im Gespräch mit Angela Gutzeit spricht sie über die Sicht weiblicher Protagonistinnen auf die Epoche der Vernunft. 

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sonderprogramms Aufgeschlagen! des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit freundlicher Unterstützung des Suhrkamp Verlags 

Mittwoch, 21. September 2022

19:30 Uhr

90 Min | Kein Pause

Literaturhaus Köln
Literaturhaus Köln

Großer Griechenmarkt 39
50676 Köln

Lesung
Tickets

Credits

Autor:in Angela Steidele
Gespräch Angela Gutzeit

aktuell keine weiteren Spieltermine veröffentlicht